Evolution wird unterstützt

Es kommt häufig vor, dass sich sehr ähnelnde Konzepte von unterschiedlichen Gruppen an verschiedenen Orten oder gar von derselben Gruppe zu verschiedenen Zeitpunkten entwickelt und definiert werden. Hier wäre es sehr nützlich, die Daten, die dieselben Konzepte beschreiben, miteinander zu kombinieren.
Das semantische Web benutzt ein bestimmtes Regelwerk zur Beschreibung dieser Konzepte, das sich genauso weiterentwickeln kann, wie es der menschliche Verstand auch tut. Zusätzlich erlaubt dieses Regelwerk das effektive Kombinieren von untereinander unabhängigen Konzepten von verschiedenen Gemeinschaften sogar dann, wenn diese verschiedenartige Vokabulare benutzen. Das semantische Web hält Werkzeuge bereit, um Doppeldeutigkeiten zu beseitigen und Widersprüche zu klären. Außerdem können bestehende Informationen angereichert werden, ohne die alten Informationen zu verändern.

Die Abbildung zeigt im linken Bereich aktuelle Informationen über eine Person mit dem Nachnamen Miller unter der Verwendung eines bestimmten Vokabulars. Der rechte Bereich zeigt Informationen über dieselbe Person aus einer anderen, z.B. älteren Ressource aus dem World Wide Web. Diese beiden Informationen über ein und dieselbe Person können nun im semantischen Web auf vielzählige Weise kombiniert werden. Man könnte z.B. eine neue Eigenschaft “previousIdentity” (ältere Identität) hinzufügen, die diese beiden Beschreibungen ein und derselben Person verbinden.

Genauso könnte man eine Transformation des aktuellen Vokabular auf das ältere Vokabular definieren, in der festgehalten wird, dass “worksAt” und “employedBy” dieselben Beziehungen ausdrücken. Mit dem semantischen Web wird es darüber hinaus möglich sein, neue Eigenschaftbeschreibungen hinzuzufügen, die angeben, in welchem Zeitraum eine bestimmte Information Gültigkeit besaß. Die zusätzlichen  Informationen können überall gespeichert und überall von Applikationen gefunden werden, wenn diese losgelösten Informationselemente auf den eindeutigen Uniform Resource Identifier der älteren Informationsquelle verweisen und somit eindeutig zugeordnet werden können.

So ermöglicht das semantische Web eine natürliche Evolution der Daten, indem alte Informationsressourcen verwendet und mit neuen Informationsquellen kombiniert und verlinkt werden können.

Weiter gehts mit Minimalistisches Design der Technologien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.